Die Seehechte bewohnen verschiedene Ozeane, wobei diese zwei Arten überwiegend aus dem Südatlantik stammen und traditionell von der Schleppnetzfischerei- Frosterflotte gefischt werden. Es handelt sich hierbei um Schiffe der spanischen Flotte auf höchstem technologischen Niveau. Die Seehechte werden nach dem Fang an Bord tiefgefroren, damit die hohe Verarbeitungs- und Konservierungsqualität gewährleistet werden kann, so dass das Produkt in optimalen Bedingungen den Markt erreicht.
Es handelt sich um eine besonders beliebte Fischart der spanischen Küche, die ein zartes weißes Fleisch besitzt und die verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten zulässt, die wir Ihnen in diesem Kochbuch vorstellen möchten. Der Seehecht ist neben einer köstlichen Fischart, eine Art von Fisch, die zu einer gesunden nahrhaften und kalorienarmen Ernährung beiträgt.